Voraussetzungen

 

Wohnsitz im Inland

Für mindestens 185 Tage im Jahr müssen Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland haben, um einen deutschen Führerschein beantragen zu können.
Kommen Sie aus einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder einem anderen Vertragsstaat des "Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum(EWR)"
und haben noch keinen Führerschein, dann wird Ihnen die deutsche Fahrerlaubnis frühestens nach sechsmonatigem Aufenthalt in Deutschland erteilt.
Ansonsten gilt: Innerhalb der EU und der EWR-Staaten kann immer nur ein Land die Fahrerlaubnis ausstellen. Dafür müssen EU-/EWR-Führerscheine innerhalb dieser Staaten in Zukunft nicht mehr umgeschrieben werden.
Fahrerlaubnisse, die von deutschen Staatsbürgern im Europäischen Ausland erworben wurden, werden in Deutschland nur anerkannt, wenn man sich dazu mindestens 185 Tage ständig in diesem Ausland aufgehalten hat.
Besitzer einer ausländischen Fahrerlaubnis (aus anderen Ländern als die oben genannten) müssen diese bei den deutschen Behörden hinterlegen, wenn sie die deutsche Fahrerlaubnis ausgehändigt bekommen (und umgekehrt).

 

Der Führerscheinantrag

Für Ihren Antrag, den Sie bei der Behörde einreichen müssen, brauchen Sie folgendes:

 

Körperliche und geistige Eignung

In den Antragsformularen zum Führerschein müssen Sie auch Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand beantworten (Klassen A, A2, A1, B, BE, L und AM).
Bei bestimmten körperlichen oder seelischen Erkrankungen kann die Behörde Einschränkungen und Auflagen bestimmen oder den Führerscheinantrag auch ablehnen.

Einige Beispiele dieser "Problemfälle" sind:


Bei Bewegungsbehinderungen kann eine Beschränkung auf bestimmte Fahrzeugarten auferlegt werden, geeignete Fahrzeugumbauten werden erforderlich.
Im Zweifelsfall kann ein medizinisch/psycholgisches Gutachten verlangt werden, um die Eignungsfragen zu klären.

 


Diese Webpage ist für 1024x768 Pixel und Netscape Navigator bzw. Microsoft Internet Explorer ab 4.0 optimiert.

[ Home | Öffnungs- und Unterrichtszeiten | Führerscheinklassen | Führerschein ]
[ Fahrschüler | Online-Anmeldung | Lageplan | Links | Kontakt | E-Mail ]

Zuletzt aktualisiert: 25. Mai 2017