Klasse A
Schwere Krafträder
Mindestalter: 24 Jahre
BMW GS 700

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50cm 3 und einer bbH von mehr als 45 km/h sowie
dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Motorleistung von mehr als 15 kW.

Mindestalter für dreirädrige Kraftfahrzeuge mit mehr als 15 kW ist 21 Jahre.

Für diese Fahrerlaubnis sind zwei Zugangswege vorgesehen:

1. Nach 2 jährigem Besitz der Klasse A2, kann durch eine praktische Prüfung die Klasse A erworben werden. Eine theoretische Prüfung ist nicht erforderlich.
2. Direkter Zugang (Direkteinstieg) ab Vollendung des 24. Lebensjahres.

Beinhaltet Klasse: A2, A1 und AM

Ausbildungspreise

Grundbetrag: 290 €
Übungsfahrten(Grundausbildung): 57 €
Sonderfahrten: 67 €
Unterweisung: 57 €
Vorstellung zur Prüfung Theorie: 95 €
Vorstellung zur Prüfung Praxis: 230 €

Lernmaterial

Lernmittelset (online, offline o. Fragebögen): 95 €
Lernmittelset (fremdsprachig): 120 €
Theoretische und praktische Ausbildung

Theorie 
(Mindestumfang des Theorieunterrichts)

Ohne Vorbesitz einer anderen Klasse Mit Vorbesitz einer anderen Klasse oder A2 weniger als 2 Jahre

Grundunterricht
Klassenspezifischer Unterricht
Gesamt

12
  4
16
  6
  4
10

 

Praxis 
(Mindestumfang der Sonderfahrten)

Ohne Vorbesitz Mit Vorbesitz der Klasse A2 weniger als 2 Jahre oder Klasse A1

Schulung auf Bundes- oder Landstraßen
Schulung auf Autobahnen
Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit
Gesamt

  5
  4
  3
12
  3
  2
  1
  6

 

Zurück


Diese Webpage ist für 1024x768 Pixel und Netscape Navigator bzw. Microsoft Internet Explorer ab 4.0 optimiert.

[ Home | Öffnungs- und Unterrichtszeiten | Führerscheinklassen | Führerschein ]
[ Fahrschüler | Online-Anmeldung | Lageplan | Links | Kontakt | E-Mail ]

Zuletzt aktualisiert: 25. Mai 2017